Mehr zum
Grand Canyon
Phototipps Photogalerie Weblinks Buchtipps

1000 Worte
US-Nationalparks

Grand Canyon NP: Neue Pendelbus nach Tusayan werden getestet

04.06.2008

Seit dem 02. Juni und noch bis zum 01. September 2008 testet die Parkverwaltung des Grand Canyon National Parks einen neuen kostenlosen Pendelbusdienst (.pdf Dokument) zwischen der Canyon View Information Plaza am Südrand und der nahegelegenen Stadt Tusayan. Die Testphase, welche abhängig vom Erfolg im nächsten Sommer wiederholt werden könnte, soll Aufschluss über die Praktikabilität und wirtschaftliche Machbarkeit eines dauerhaftes Pendelverkehrs geben. Während der ersten Testphase wird der Dienst täglich zwischen 08:00 Uhr und 21:00 Uhr im 20 Minuten-Takt angeboten. In Tusayan hält der Bus an folgenden Punkten:

  • The National Geographic Visitor Center/IMAX Theater
  • RP’s Stage Stop
  • Best Western Grand Canyon Squire Inn
  • Grand Canyon National Park Airport
  • Canyon Flight Trading Company

In der Umgebung jeder dieser Haltestellen gibt es öffentliche Parkmöglichkeiten. Nutzer des Shuttle Busses haben mit ihm beschleunigten Zugang in den National Park, müssen ihre Tickets allerdings vorab kaufen. Dies ist in fast allen Hotels in Tusayan möglich. Die Busse werden mit nicht-russendem Flüssiggas betrieben, sind alle rollstuhlgerecht, weil Niederflur-Varianten und können Fahrräder mitnehmen. Mit ihnen können Camper, die ihr Zelt oder Wohnmobil auf einem der Plätze in Tusayan stehen haben, endlich problemlos und schnell zwischen Südrand und Domizil pendeln.

Die Hingucker für´s Fotoalbum entstehen am Grand Canyon am besten mit etwas Vorbereitung. Locations, Tips und Tricks verrät Ihnen der PhotoFührer USA Nordarizona.

buecherundbilder.de nimmt am am Amazon-Partnerprogramm teil:
Alle Inhalte dieser Seite © Jörg Sczepek. Alle Rechte vorbehalten. Impressum · Datenschutzerklärung ·