Bildgalerie Utah

Wenn der Südwesten ein Rückrat hätte dann wäre es wohl hier. Auf mehr als 100 mi durchzieht die Waterpocket Fold, jene massive Verwerfung der Erdkruste, wie der geschuppte Rückenpanzer eines alten Dinosauriers die Landschaft vom Thousand Lakes Mountain im Norden bis zum heutigen Lake Powell im Süden. Diesen langen Schlauch formt die Südhälfte des Parks nach, dessen Name zur einen Hälfte von einer runden Felsformation, ähnlich der hohen Rotunde des Capitols in Washington (Capitol Dome), zur anderen Hälfte von eben der Waterpocket Fold (von Nord nach Süd verlaufende Höhenzüge stellten für die ersten Siedler immer „Riffe“ dar) gebildet wird.

Pfeil Zurück Pfeil Zurück Capitol Reef NP, Blick vom Goosenecks Overlook auf das lange Felsriff der Waterpocket Fold

Goosenecks Overlook, Capitol Reef NP     19 / 33
Pfeil Weiter Pfeil Weiter

Ein wenig östlich des Goosenecks Overlook kann man diesen wunderbar offenen Blick auf die Waterpocket Fold genießen. Diese markante Erdfalte ist die Namensgeberin des Capitol Reef.

Die Texte und Bilder dieser Seite sind in Buchform in der Reihe PhotoFührer Publikationen unter dem Titel PhotoFührer USA Südutah erschienen.
Alle Inhalte dieser Seite © Jörg Sczepek. Alle Rechte vorbehalten. Impressum · Datenschutzerklärung ·