Bildgalerie Kalifornien

Der letzte und beinahe beste Aufnahmestandpunkt entlang dem Kings Canyon Scenic Byway ist Zumwaldt Meadow. Steht man nach dem gut 2 km langen Wanderweg in ihrer Mitte möchte man meinen, dass ein so idyllischer Ort nur der Phantasie entspringen könne: Helles Schilfrohr wechselt sich mit saftigem Gras und großen Findlingen ab, beinahe lautlos strömt der Kings River vorbei, hohe dunkle Tannen säumen den Rand der Wiese und die mächtigen Formationen North Dome (2657 m) und Grand Sentinel (2596 m) wachsen im Osten über sie hinaus.

Pfeil Zurück Pfeil ganz Zurück Schilf und Berg, Zumwalt Meadow, Kings Canyon NP

Zumwalt Meadow, Kings Canyon NP     17 / 42
Pfeil Weiter Pfeil zum Ende

Halten Sie bis zum Sonnenuntergang aus, können Sie die grandiose Rotfärbung der letzten Sonnenstrahlen auf diesen beiden Wächtern bestens mit dem Schilf oder dem Fluss im Vordergrund kombinieren. Ein Ensemble, das auch schon im flachen Nachmittagslicht seine Wirkung entfaltet. Mit dem Blick zurück nach Westen können Sie an der Nordseite des Canyons eine steile Felswand gegen den Sonnenuntergang stellen, die in ihrer Form an El Capitan im Yosemite National Park erinnert. Zumwaldt Meadows´ Untergrund besteht übrigens aus dem weichen Sediment eines alten Sees, was man abseits des mit Holzplanken bewehrten Weges immer wieder spürt.

Die Texte und Bilder dieser Seite sind in Buchform in der Reihe PhotoFührer Publikationen unter dem Titel PhotoFührer USA Zentralkalifornien erschienen.
Alle Inhalte dieser Seite © Jörg Sczepek. Alle Rechte vorbehalten. Impressum · Datenschutzerklärung ·